Klaus Fußmann

Biografie

1938 geboren in Velbert (Rheinland)
1957–1961 Studium an der Folkwang-Schule in Essen
1962–1966 Studium an der Hochschule der Künste, Berlin
Fußmann lebt und arbeitet in Berlin und in Gelting (Schleswig-Holstein)

Klaus Fußmanns Oeuvre ist vielfältig; widmete er sich in seinen frühen Werken noch dem Stilleben und dem Interieur, so tritt in den letzten Jahren die Natur in den Vordergrund. Seine Bilder spiegeln in erster Linie die Landschaft bei Gelting und die dort wachsenden Blumen im Wechsel der Jahreszeiten wieder.

Dennoch handelt es sich in seinen Bildern nicht um eine Darstellung im botanischen Sinne. Blumen werden aus der Farbe heraus verstanden, sie werden auf das Wesentliche reduziert, als Farbe und Licht gedeutet. Fußmann malt Pastelle, Gouachen und in erster Linie Aquarelle. Die von ihm favorisierten Medien der Graphik sind die Radierung und der Linolschnitt.