Ulrich Dohmen – Vom Suchen und Finden, April 2008

Wie der Titel der Ausstellung schon vorgibt, leben die Bilder des Künstlers Ulrich Dohmen “Vom Suchen und Finden”. Wilde Zeichen und Spuren wecken die Neugierde des Betrachters und fordern Ihn auf sich auf Spurensuche zu machen, um die nicht ganz einfach zu erschließenden abstrakten Arbeiten des Künstlers zu erforschen. Die Verbundenheit zur Natur spiegelt sich in der Wahl seiner Farbpalette wieder, die überwiegend Sand- und Erd-Töne aufweist, jedoch mit starken Farbakzenten kombiniert werden.

Ulrich%20dohmen%202008_mg_5492 _ulrich%20dohmen%202008mg_5474 _mg_0008repros_ulrich_dohmen _mg_0015repros_ulrich_dohmen _ulrich%20dohmen%202008mg_5479 Ulrich%20dohmen%202008_mg_5495 _mg_0057repros_ulrich_dohmen _ulrich%20dohmen%202008mg_5470 Ulrich%20dohmen%202008_mg_5494